GSG Kunstkollektion

Aus meinem Leben – Generalfeldmarschall von Hindenburg

Verfügbarkeit:
Auf Anfrage

Autor: Generalfeldmarschall von Hindenburg

Verlag: Hirzel, Leipzig 1920

Einband / Material: Hardcover

Beschreibung

“Aus meinem Leben” ist eine autobiografische Abhandlung von Paul von Hindenburg, einem deutschen Generalfeldmarschall und Politiker des 19. und 20. Jahrhunderts. In diesem Buch gibt Hindenburg Einblick in sein Leben, seine militärische Karriere und seine Rolle in den politischen Ereignissen seiner Zeit. Das Werk beginnt mit Hindenburgs frühen Jahren, seiner Ausbildung und seiner militärischen Laufbahn in der preußischen Armee. Es erzählt von seinen Erfahrungen im Ersten Weltkrieg, wo er als einer der wichtigsten Militärkommandanten des Deutschen Kaiserreichs bekannt wurde. Besonders interessant ist die Darstellung seiner Rolle als Oberbefehlshaber während der Schlachten des Ersten Weltkriegs, insbesondere während der Schlacht von Tannenberg im Jahr 1914, die zu einem wichtigen Wendepunkt im Krieg wurde. Hindenburg geht auch auf seine spätere politische Karriere ein, einschließlich seiner Wahl zum Reichspräsidenten der Weimarer Republik im Jahr 1925. Dieser Abschnitt des Buches bietet Einblicke in die politischen Turbulenzen und Herausforderungen, mit denen Deutschland nach dem Ersten Weltkrieg konfrontiert war.