GSG Kunstkollektion

Die Bibel des Patricius LEO

Verfügbarkeit:
Auf Anfrage

Zustand: OVP, wie neu

Verlag: Wertkontor, Gütersloh

Einband: Ledereinband

Limitierung: 499

Beschreibung

Das ursprünglich in der Mitte des 10. Jahrhunderts in Byzanz entstandene Original gelangte über die zum katholischen Glauben übergetretene Königin Christine von Schweden in den Vatikan.

 

Dort in die Sammlung der Biblioteca Apostolica Vaticana.

 

Unter der Signatur Reg. grec. 1 B wird der erhaltene Bildteil heute als eigenständiger Codex dort aufbewahrt.