Gaston Phoebus- Das Buch der Jagd

Ca. 1407
Frankreich
Kurzbeschreibung
"Gaston Phoebus: Das Buch der Jagd" ist eine beeindruckende Zusammenstellung von Texten und Illustrationen, die das umfassende Wissen und die Leidenschaft des mittelalterlichen Fürsten Gaston III. von Foix-Béarn für die Jagd widerspiegeln.

Werk anfragen: Gaston Phoebus- Das Buch der Jagd


    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden. Ich verstehe, dass die GSG Kunst Kollektion meine Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme speichert und verarbeitet.

    Direkte Kontaktdaten

    Bei Fragen rund ums Thema Faksimiles, Kunst und Antiquitäten stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

    Fritz-Vomfelde-Str. 34, 40547 Düsseldorf

    Beschreibung: Gaston Phoebus- Das Buch der Jagd

    Das Buch der Jagd wurde zwischen 1387 und 1389 von Gaston Phoebus, einem französichen Grafen, verfasst und in vielen Abschriften verbreitet. Die Jagd, ihre Methoden, der Umgang mit Tieren und vieles mehr werden behandelt. Im Jahr 1407 wurde die schönste und prächtigste Abschrift am Hofe Philipps des Kühnen erstellt. 87 äußerst attraktive Miniaturen aus dem Atelier des Bedford-Meisters zieren sie. Zu den berühmtesten und talentiertesten Buchmalern des Mittelalters zählt der Bedford-Meister. Die prächtige Handschrift ist heute in der Morgan Library in New York zu finden.

    Bibliografische Details

    Alternativ-Titel: Gaston Phoebus – The Master of Game
    Art: Handschrift auf Pergament
    Datum: Ca. 1407
    Epoche: Spätes Mittelalter
    Genre: Jagd
    Herkunft: Frankreich
    Format: 252 Seiten - 38,1 × 29,0 cm
    Stil: Gotisch
    Sprache: Französisch
    Buchschmuck: 87 lebendige Miniaturen, reich verziert mit Blattgold und Pinselgold, 126 einfallsreiche großen Initialen
    Künstler/Schule: Werkstatt des Bedford Meisters
    Vorbesitzer: Ludwig I., Herzog von Orléans (1372-1407), Franz II., Herzog von der Bretagne (1433-88), Königin Isabella I. von Kastilien (1451-1504) und König Ferdinand II. von Aragonien (1452-1516)
    Verlag: Faksimile Verlag
    Einband/Material: Seideneinband
    Inhalt: Das Buch ist in vier Abschnitte gegliedert:Über zahme und wilde Tiere; Über das Wesen und die Pflege des Hundes; Über Anweisungen für die Jagd mit Hunden; Über die Jagd mit Fallen, Schlingen und Armbrust
    Limitierung: unbekannt
    Expertenwissen

    Bewertung von Bibliotheken

    Mit unserem Service erhalten Sie eine umfassende Bewertung Ihrer Sammlung, in die Zustand, Nachfrage und die Zusammensetzung mit einfließt. Jede Bewertung erfolgt anhand von vor Ort durchgeführten Sichtproben der Werke von einem geschulten Experten.

    Dieses Werk ist

    Teil folgender Bibliotheken