Gebetbuch Jakobs IV. von Schottland

1503–1513
Belgien
Kurzbeschreibung
Das Werk thematisiert auf 65 Miniaturen die historische und künstlerische Umgebung von König Jakob IV.

Werk anfragen: Gebetbuch Jakobs IV. von Schottland


    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden. Ich verstehe, dass die GSG Kunst Kollektion meine Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme speichert und verarbeitet.

    Direkte Kontaktdaten

    Bei Fragen rund ums Thema Faksimiles, Kunst und Antiquitäten stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

    Fritz-Vomfelde-Str. 34, 40547 Düsseldorf

    Beschreibung: Gebetbuch Jakobs IV. von Schottland

    Das Werk ist 2 entstanden in Kooperation der herausragendsten flämischen Künstler, darunter der Maximilian-Meister und Gerard Horenbout (um 1465 – um 1541). Das Stundenbuch aus dem Mittelalter war außerdem ein äußerst persönliches Werk. Ein ausgezeichnetes Beispiel dafür ist das Gebetbuch von Jakob IV. und Margaret Tudor, seinem Ehepartner. 1503 fand in Holyrood die Hochzeit des schottischen Königs mit der Tochter des englischen Herrschers Heinrich VII. statt, die mit großen politischen Erwartungen an einen dauerhaften Frieden zwischen den beiden Ländern verbunden war. Das Hochzeitsgeschenk des Bräutigams an die Braut sollte das Stundenbuch gewesen sein. Eines der führenden Buchmalerateliers der damaligen Zeit hat die Anfertigung seines Geschenkes an den Auftraggeber dieses Werkes übertragen.

    Bibliografische Details

    Alternativ-Titel: Book of Hours of James IV
    Art: Handschrift auf Pergament
    Datum: 1503–1513
    Epoche: Spätes Mittelalter und jünger
    Genre: Stundenbücher/Gebetbücher
    Herkunft: Belgien
    Format: 494 Seiten - 20,0 × 14,5 cm
    Stil: Gotisch/Renaissance
    Sprache: Latein
    Buchschmuck: 65 Miniaturen, darunter 19 ganzseitige, 14 halbseitige Miniaturen im Kalenderteil mit Tierkreiszeichen, zwei historisierte Initialen, neun historisierte Bordüren. Alle Seiten einschließlich der Textseiten sind mit dekorativen Bordüren und reichen Goldornamenten versehen.
    Künstler/Schule: Gerard Horenbout/Master of James IV of Scotland (Buchmaler)
    Schrift: Bastarda
    Inhalt: Stundengebet
    Expertenwissen

    Bewertung von Bibliotheken

    Mit unserem Service erhalten Sie eine umfassende Bewertung Ihrer Sammlung, in die Zustand, Nachfrage und die Zusammensetzung mit einfließt. Jede Bewertung erfolgt anhand von vor Ort durchgeführten Sichtproben der Werke von einem geschulten Experten.

    Dieses Werk ist

    Teil folgender Bibliotheken