Schätze der Buchmalerei – Geheimnisvolle Begegnungen

Kurzbeschreibung
Ein faszinierendes Faksimile, das prachtvolle Buchmalereien vergangener Epochen zum Leben erweckt. Es bietet einen einzigartigen Einblick in Kunst und Kultur durch rekonstruierte Meisterwerke.

Werk anfragen: Schätze der Buchmalerei – Geheimnisvolle Begegnungen


    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden. Ich verstehe, dass die GSG Kunst Kollektion meine Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme speichert und verarbeitet.

    Direkte Kontaktdaten

    Bei Fragen rund ums Thema Faksimiles, Kunst und Antiquitäten stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

    Fritz-Vomfelde-Str. 34, 40547 Düsseldorf

    Beschreibung: Schätze der Buchmalerei – Geheimnisvolle Begegnungen

    „Schätze der Buchmalerei – Geheimnisvolle Begegnungen“ ist ein faszinierendes Faksimile, das die prachtvollen Buchmalereien vergangener Epochen lebendig werden lässt. Dieses exklusive Werk ermöglicht es Ihnen, in die Welt der Kunst und Kultur einzutauchen, indem es sorgfältig rekonstruierte Meisterwerke aus verschiedenen Zeitaltern präsentiert. Tauchen Sie ein in die Geheimnisse und Schönheit der Buchmalerei und erleben Sie die faszinierenden Begegnungen zwischen Text und Illustrationen auf eine einzigartige Weise.

    Bibliografische Details

    Alternativ-Titel: Treasures of Book Illumination-Mysterious encounters
    Art: Handschrift auf Pergament
    Epoche: Hochmittelalter, Spätes Mittelalter und jünger
    Genre: Kassetten (Einzelblatt-Sammlungen)
    Stil: Ottonisch, Byzantinisch, Gotisch & Renaissance
    Buchschmuck: 4 goldgeschmückte ganzseitige Miniaturen
    Inhalt: 4 Blätter aus verschiedenen Handschriften der Biblioteca Apostolica Vaticana:Wurzel-Jesse, David als König, Abendmahl und Passion, Vision des Hl. Bernhard
    Expertenwissen

    Bewertung von Bibliotheken

    Mit unserem Service erhalten Sie eine umfassende Bewertung Ihrer Sammlung, in die Zustand, Nachfrage und die Zusammensetzung mit einfließt. Jede Bewertung erfolgt anhand von vor Ort durchgeführten Sichtproben der Werke von einem geschulten Experten.

    Dieses Werk ist

    Teil folgender Bibliotheken